{{{sourceTextContent.title}}}

Regenwasserbehandlung an Salalah-Flughafen, Oman

AWAS International GmbH
Favoriten

Regenwasserableitung vom Flughafenvorfeld ins Meer

Erfolgreiche Inbetriebnahme der Starkregenwasserbehandlung sowie der Öl- und Leichtstoffseparation auf dem Salalah International Airport durch AWAS International GmbH.

Umweltschutz ist ein Thema auf dem Salalah International Airport. Speziell die Behandlung von ölbelasteten Wässern nach Starkregenereignissen sowie die Behandlung von kerosinbelasteten Abwässern. Um Sicherheit zu schaffen, wurde AWAS International mit der Planung und Ausführung von zwei Ölabscheidern auf dem Flughafenvorfeld (Apron) sowie zwei Ölabscheidern mit je 160 l/s auf der angegliederten Shell Fuel Farm beauftragt.

Gebäude von Galaxie-Anlage für 560 l/s an Salalah-Flughafen

Beteiligte produkte