Walter AG, Tübingen, Deutschland

H. Waldmann GmbH & Co. KG
Favoriten

LED-Lichtbandsystem TAUREO

Mehr als 3.800 Mitarbeiter arbeiten für die weltweit tätige Walter AG mit Stammsitz in Tübingen. Sie entwickeln, produzieren und vertreiben Präzisionswerkzeuge für die Metallbearbeitung.

Der dauerhafte Schutz der Umwelt sowie die Energieeffizienz in allen betrieblichen Abläufen sind integraler Bestandteil des Walter-Leitbildes. Daher werden die Umweltauswirkungen aller Aktivitäten in Entwicklung und Fertigung ständig geprüft. So soll auch der Energieverbrauch langfristig immer weiter reduziert werden. Deshalb wird unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte Technik eingesetzt, um Ressourcen zu schonen.

Aus diesem Grund wurde auch die technisch in die Jahre gekommene Beleuchtungsanlage in einer Produktionshalle saniert, in der auf 1260 Quadratmetern Werkzeugbauteile produziert, vermessen und montiert werden. Die Raumhöhe beträgt acht Meter, über die einseitige Fensterfront fällt Tageslicht in die Halle. Vor der Erneuerung wurde die Halle mit T8 / 58 Watt Leuchtstofflampen beleuchtet. Dieses wurde durch das TAUREO LED-Lichtbandsystem von Waldmann ersetzt.

Mit der Umstellung konnten Stromkosten und der CO2 Ausstoß jeweils um 66 Prozent reduziert werden. Neben Einsparungspotenzialen konnten mit TAUREO im Vergleich zur vorherigen Anlage auch weitere Punkte optimiert werden. So ist sie besonders wartungsfreundlich und flexibel. Denn durch ihren modularen Aufbau kann sie jederzeit an geänderte Raumbedingungen angepasst werden.

Walter AG, Tübingen, Deutschland

Verknüpfte Projekte

Verwandte Suchbegriffe